slide 1

RANDI e. V.
Partnerschaft mit indischen Dalits

slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Hilfe macht Schule - Engagement an der Grafeneckschule

Geschrieben von Margit am . Veröffentlicht in Schulen

Grafeneck2Die Klasse 4 der Grafeneckschule in Helmstadt-Bargen hatte sich schon auf einen Aufenthalt im Landschulheim gefreut. 157,15 € hatten sie dafür gesammelt. Es sollte ein kleiner Zuschuss zu den Kosten sein und würde auch für Eis für alle reichen. Leider konnte jetzt daraus nichts werden, denn im Zuge der Corona-Maßnahmen dürfen keine außerschulischen Unternehmungen stattfinden. Es stellte sich also die Frage: „Was tun wir mit dem Geld? Wie können wir es sinnvoll verwenden?“

Die Kinder erinnerten sich an den Besuch einer Kulturgruppe von CARDS 2019 und was sie dort über die Kinderarbeiter*innen in den Steinbrüchen von Piduguralla und über die Bala-Hita-Schule erfahren hatten. Schnell war man sich einig, den Betrag für die Kinder in Indien zu spenden.

Am 22.07.2020 konnte Margit Nitsche von RANDI e.V. im Hof der Grafeneckschule die Spende entgegennehmen. Sie bedankte sich herzlich bei der Klasse und bei der Klassenlehrerin Frau Altermann. Sie berichtete aus Indien: „Die Bala-Hita-Schule in Piduguralla ist geschlossen. Bis mindestens Mitte August darf kein Unterricht stattfinden, auch der Schulhof ist verwaist. Die Lehrer*innen der Bala-Hita-Schule haben die Familien ihrer Schüler besucht und haben erlebt, wie verzweifelt die Menschen sind. Die Eltern hatten lange keine Arbeit. Sie konnten kein Geld mehr verdienen und deshalb auch keine Lebensmittel mehr einkaufen. Sie wissen nicht, wie es weitergehen soll. CARDS hat daher beschlossen, 80 Familien von Schüler*innen mit Grundnahrungsmitteln Spende1awie Reis, Gemüse, Salz, Öl usw. zu versorgen, ebenso mit Seife und anderen Hygieneartikeln.“

Mit der Spende der Klasse 4 kann CARDS wieder einige dieser Dinge kaufen und so den Kindern der Bala-Hita-Schule und ihren Familien helfen.

Kinder engagieren sich für Kinder

Schon 2019 hatten sich die Schüler*innen für die CARDS-Schule in Piduguralla engagiert. Sie haben in der Pause Pizza verkauft. Den Erlös spendeten sie für CARDS.

Bei der Schulaufführung des Musicals „Herr Wuzzel und sein Karussell“ im Juli 2019 wollten die Kinder Spenden sammeln. Im Juni 2019 bereitete sich die Grafeneckschule auf die Aufführung des Musicals vor. Jede Klasse suchte sich ein Land aus, in das sie mit dem Karussell fliegen wollten. Frau Altermanns Klasse reiste nach Indien. Die Kinder lernten ein indisches Lied - das Randi-Lied - und übten den Randi-Tanz ein. Unterstützung bekamen sie dabei von der CARDS-Kulturgruppe, die zu der Zeit im Kraichgau zu Besuch war und auch an der Grafeneckschule Station machte.

Am Abend der Aufführung erlebten die Zuschauer die Weltreise der Kinder. Im Musical und auf Plakaten konnten sie sich über Kinderarbeit und die Bala-Hita-Schule informieren. Beide Aktionen erbrachten 144,50 € für die Kinder in Indien.

Margit Nitsche ist begeistert über das Interesse und das Engagement der Kinder: „Es ist großartig, dass die Schüler*innen auch an andere Kinder denken, die Hilfe brauchen. Mit ihrem Engagement können sie viel bewirken.“

Mehr zum Besuch der CARDS-Kulturgruppe in der Grafeneckschule und zum Musical.

Bericht + Fotos Margit Nitsche

Weitere Berichte zur Grafeneckschule

Zu den weiteren Corona-Berichten  

Bericht zur aktuellen Situation:

Indien: Schutzlos – Corona-Hotspots auf dem Land

RANDI-Spendenkampagne für CARDS und die Corona-Hilfe

Damit die Familien der Schüler*innen der Bala-Hita-Schule im „Zentrum für Kinderrechte“ weiterhin unterstützt werden können, bittet RANDI e.V. um Spenden.

Eine Entspannung der Corona-Situation in Indien liegt in weiter Ferne. Im Gegenteil, die Zahl der Infizierten steigt beängstigend an. Die Dunkelziffer, vor allem in ländlichen Gebieten, ist sehr hoch.

Spendenkonto Nummer 140 678 708 / IBAN: DE20 6729 2200 0140 6787 08
Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim e.G. / BIC: GENODE61WIE

CARDS Corona-Kampagne Indien im Ausnahmezustand

04Corona Indien

CARDS Unser Partner in Indien

Reise nach Indien 2020 Bala Bata hat alles verändert

Priyanka1a

Spendenübergabe 2020 am Valentinstag Kraichgau Realschule Sinsheim

SpendeKRS20

Besuch aus Indien 24.05. bis 13.06.2019

Benefiz HP

Kinderarbeit überwinden durch Bildung


flogo_RGB_HEX-114.png 

"RANDI e.V."
auf Facebook
Schau mal vorbei!

Spenden

Spendenkonto-Nummer 140 678 708
IBAN: DE20 6729 2200 0140 6787 08

Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim e.G.
(BLZ 672 922 00)  BIC: GENODE61WIE