slide 1

RANDI e. V.
Partnerschaft mit indischen Dalits

slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Notsituation in Guntur und in den Dörfern

Geschrieben von Margit am . Veröffentlicht in Corona

Länger als ein Jahr wütet das Corona-Virus in Indien. Auch wenn die zweite Welle überstanden zu sein scheint, ist die Not groß. In der Millionenstadt Guntur wächst die Zahl der Obdachlosen und Bettler. 

1 Hilfe

Aus den Dörfern der weiten Umgebung kommen Menschen, die mit Covid 19 infiziert sind, um sich in den Krankenhäusern behandeln zu lassen. Für alle ist es sehr schwierig, sich mit Lebensmitteln zu versorgen, da die Geschäfte nur eingeschränkt geöffnet sind. CARDS hat daher weitere Hilfsaktionen beschlossen.Mitarbeiter*innen von CARDS geben jeden Tag nachmittags und abends vor Krankenhäusern und in den Straßen von Guntur insgesamt 400 Essenspakete aus.

3 Hilfe2 Hilfe

Für diese Hilfsaktion konnte RANDI bisher 5.000 € an CARDS überweisen. Vielen Dank allen Spenderinnen und Spendern, die das möglich gemacht haben!

5 Hilfe4 Hilfe

Hilfe für die Yanadi

Auch in den ländlichen Bereichen bedroht das Corona-Virus in wachsendem Ausmaß das Leben der Dorfbevölkerung. Durch Lockdown und Corona-Einschränkungen ist die Versorgungslage unsicher geworden.

6 Hilfe

 

 

 

 

 

 

 

 CARDS-Mitarbeiter*innen und viele freiwillige Helfer*innen sind mit großem Engagement auch in abgelegenen Regionen unterwegs.

7 Hilfe

Die Fotos zeigen die Verteilung von Hilfspaketen in einem Dorf der Yanadi, einer Adivasi-Gemeinschaft.

8 Hilfe

Bericht Margit Nitsche, Fotos CARDS

Zu den weiteren Corona-Berichten  

RANDI-Spendenkampagne für CARDS und die Corona-Hilfe

Damit CARDS die Hilfs-Aktionen weiterhin fortführen kann, bitten wir um Ihre Spenden.

Spendenkonto Nummer 140 678 708 / IBAN: DE20 6729 2200 0140 6787 08
Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim e.G. / BIC: GENODE61WIE

win win

 


Das win-win-netzwerk unterstützt

die RANDI-Spendenkampagne

CARDS Corona-Kampagne Indien im Ausnahmezustand

04Corona Indien

CARDS Unser Partner in Indien

Die "Vision 2020" 20 Jahre Frauen Empowerment

Büffel2a

Hilfe macht Schule - Grafeneckschule Helmstadt

Grafeneck2

Spendenübergabe 2020 am Valentinstag Kraichgau Realschule Sinsheim

SpendeKRS20

Reise nach Indien 2020 Bala Bata hat alles verändert

Priyanka1a

Besuch aus Indien 24.05. bis 13.06.2019

Benefiz HP

CARDS Colleges Bildung für junge Dalits

IMG 0765

Kinderarbeit überwinden durch Bildung

Spenden

Spendenkonto-Nummer 140 678 708
IBAN: DE20 6729 2200 0140 6787 08

Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim e.G.
(BLZ 672 922 00)  BIC: GENODE61WIE


flogo_RGB_HEX-114.png 

"RANDI e.V."
auf Facebook
Schau mal vorbei!